gradić | srpsko - nemački prevod

gradić

muški rod

1. Ort

imenicagramatika

(Bergbau) im Bergbau die Arbeitsstelle, bes. am Streckenende (»vor Ort«).(Geographie) Eine Stelle in der Natur oder auf der Karte, deren Lage nach Breite, Länge u. Höhe fixiert ist.

2. Zitadelle

ženski rod

Deckname für die dt. Offensivoperation gegen den weit nach W vorspringenden Frontbogen vor Kursk. Für das am 5.7.1943 ausgelöste Unternehmen 'Z.' traten an: im S bei Belgorod die Armee-Abt. Kempf und die 4. Pz.armee (Hoth) mit 7 Inf.- und 11 Pz.div. sowie 3 Sturmbrigaden, im N bei Orel die 9. Armee (Model) mit 7 Inf.-, 6 Panzer- und 2 Pz.grenadierdiv. Insges. setzte die Wehrmacht 2,000 Pz., darunter erstmals 90 schwere, selbst dem T 34 überlegenen Tiger I sowie Panther, und 1,800 Flugzeuge der Luftflotten 4 (Deßloch) und 6 (Ritter v. Greim) ein. Der Plan 'Z.' war der Führung der Roten Armee längst durch den langwierigen Aufmarsch und beste Unterrichtung durch Partisanen in allen Details bekannt, so daß entspr. Kräfte an den Einbruchstellen konzentriert wurden. Den nördl. dt. Vorstoß sollte die Zentralfront (Rokossowski) auffangen, die dafür über 37 Schützendiv., 6 Panzerkorps und 3 mot. Brigaden verfügte; im S verteidigte die Woronesch-Front (Watutin) mit 30 Schützendiv., 8 Panzerkorps und 13 mot.
festes Verteidigungswerk innerhalb einer Festung oder einer befestigten Stadt.

3. Zwingburg

ženski rod

Da li ste možda tražili neku od sledećih reči?

garda | garište | garota | gord | gordo | goreti | grad | greda | grede | grešiti | gruda | grudi | grčiti | gurati | gurati u