hand | englesko - nemački prevod

hand

imenicaanatomija

ETYM as. hand, hond; akin to Dutch, German, and Swed. hand, Old High Germ. hant, Dan. haand, Icel. hönd, Goth. handus, and perh. to Goth. hinthan to seize (in comp.). Related to Hunt.
1. Terminal part of the forelimb in certain vertebrates.
2. On humans, the extremity of the forearm, beyond the wrist, composed of the palm and five fingers, including the opposable thumb.

1. Hand

ženski rod

Unterster Teil der oberen Gliedmaßen bei Primaten. Die durch ein Gelenk mit dem Arm verbundene H. gliedert sich in Handwurzel, Mittelhand und fünf Finger. Mit insges. 27 Knochen und einem stark verästelten System von Blut- und Nervenbahnen ist die H. ein vielseitiges Greifwerkzeug und sensibles Tastorgan. Die H.-Linien, bes. die der Fingerkuppen, bilden bei jedem Menschen ein individuelles Muster.
Manus, das mit dem Vorderarm durch das H.gelenk verbundene Greif- u. Tastglied beim Menschen u. Menschenaffen. Teile: H.wurzel mit 8 H.wurzelknochen u. 5 Mittelhandknochen, 5 Fingern, H.rücken u. H.teller.

hand | englesko - nemački prevod

hand

imenica

Sinonimi: helping hand

1. Physical assistance; SYN. helping hand.
2. A round of applause to signify approval.
3. A unit of length equal to 4 inches; used in measuring horses; unit used in measuring the height of a horse from front hoof to shoulder (withers). One hand equals 10.2 cm/4 in.
4. Ability.
5. One of two sides of an issue.
6. A rotating pointer on the face of a timepiece.
7. A position given by its location to the side of an object.
8. A member of the crew of a ship.

1. Handschrift

ženski rod

1. Von der individuellen Schreibbewegung abhängiges Erscheinungsbild nichtmechan. erzeugter Schriften. Die Graphologie wertet die H. als Spiegel des menschl. Charakters und befaßt sich mit ihrer Typisierung und Deutung.
2. Vor der Erfindung des Buchdrucks alle schriftl. Aufzeichnungen. Antike und mittelalterl. H. sind daher wichtige histor. Quellen, mit denen sich die Paläographie befaßt. Neben prakt. und dokumentar. Zwecken dienten H. auch der Ästhetik. Die Kunst der H. wurde bes. in den Klöstern gepflegt und brachte reich illustrierte und kalligraphierte Werke hervor.

2. Zeiger

muški rodgramatika

hand | englesko - nemački prevod

hand

glagol

1. To lead, guide, or assist with the hand
3. To give, pass, or transmit with the hand
3. To present or provide with

1. einhändigen

glagol

2. herüberreichen

glagol

3. reichen

glagol

Da li ste možda tražili neku od sledećih reči?

handy | haunt | hint | hind | honed | hound | Hunt

Naši partneri

Škole stranih jezika | Sudski tumači/prevodioci