Gent | nemački leksikon

Gent

imenicageografija

Definicija:

Frz. Gand, Hptst. der belg. Prov. Ostflandern, an der Mündung der Leie in die Schelde, 233 000 Ew.; Univ.; Kathedrale mit G.er Altar; zweiter Seehafen Belgiens; vielseitige Ind., Blumenzucht; seit dem 12. Jh. Hptst. Flanderns, im 13./14. Jh. Zentrum des flandr. Tuchhandels.
Hauptort Flanderns, erstmals im 7. Jh. erwähnt, seit 1007 im Besitz der Grafen von Flandern, im 13./14. Jh. neben Brügge Mittelpunkt des flandr. Tuchgewerbes, Hauptumschlagplatz des dt.-niederl. Handels, eine der reichsten und größten Städte Europas. Niedergang durch die span. Besetzung im 16. Jh. Bed. got. Kirchen (Kathedrale Sint-Baafs, Sint-Niklaaskerk und Sint-Michielskerk), Rathaus (15.-17. Jh.), Belfried (14. Jh.), Zunfthäuser (13.-16. Jh.).

Sinonimi:

Adonis · Beau · Dandy · eitler Pfau · Fant · Fatzke · feiner Pinkel · Geck · Lackaffe · lackierter Affe · Piefke · Pomadenhengst · Schicki · Schickimicki · Schmock · Schnösel · Schönling · Snob · Stenz · Stutzer

Da li ste možda tražili neku od sledećih reči?

genäht | Genet | Genette | genießt | gewähnt | Gewände | gewöhnte | gießend

Reč dana

tree

imenica, botanika

noktambul

muški rod, medicina

Pegmatit

imenica, mineral

mescal

muški rod, kulinarstvo

05.07.2022.