vestica prevod, Srpsko - Nemacki rečnik i prevodilac teksta

Prevod reči: vestica

Smer prevoda: srpski > nemacki

veštica [ ženski rod ]

Abendfalter [ muški rod ]
Generiši izgovor

Abendvogel [ muški rod ]
Generiši izgovor

Drude [ ženski rod ]
Generiši izgovor

Gekröse [ imenica ]
Generiši izgovor

(Kochkunst) Eßbares Eingeweide vom Rind u. Schaf.
(Anatomie) Die Bauchfellfalten, die versch. innere Organe einhüllen u. dadurch in ihrer Lage festhalten; z.B. Dünndarm-G., Dickdarm-G., Magen-G.

Hexe [ ženski rod {N/A} ]
Generiši izgovor

(ahdt. hagazussa mhdt. hesse, hexse = die den Hag Schädigende), im german. Altertum weissagende, heilende, besprechende oder, falls sie Schaden anrichtete, Frau mit Zauberkraft (die dann dem Tode verfiel); ihre Zauberkraft gab Macht über Menschen, Tiere und Wetter, veränderte die Sinnesart des Menschen, flößte Haß oder Liebe ein, ließ hinsiechen, verzauberte, erzeugte Mißwuchs und Unwetter; im Mittelalter traten Eigenschaften der Walküren (Fliegen und Reiten durch die Luft), des Wodankults (Besen als Blitzsymbol), der Elben (Verwandlung in Fliegen), des wilden Jägers u.a hinzu. In der bildd. Kunst v.a. vom 1Jh. an ein häufiges Motiv (Hans Baldung Grien, 'Zwei Hexen', 152A. Dürer, 'Die Hexe', Kupferstich; F. Goya, 'Hexensabbat' in den 'Caprichos', 181Delacroix' Illustrationen zu Goethes 'Faust', 1827).
im Volksglauben Frauen, die mit dem Teufel im Bund stehen u. über dämon. Kräfte verfügen. Im MA, bes. 1400–170gab es H.nverfolgungen u. H.nprozesse, denen zahlr. als H. verdächtigte Frauen zum Opfer fielen. Die mit der Inquisition beauftragten Dominikaner führten die H.nprozesse im großen Stil durch. Als Beweiszeichen wurden Folter, Wasserprobe u. ä. angewandt. Im 1Jh. wurden die H.nprozesse abgeschafft.
(von althochdt. hagzissa 'Zaunreiterin')im Volksaberglauben Frau mit mag. Kräften, die Schadenszauber praktiziert. Das aus vorchristl. Dämonenvorstellungen entstandene H.bild wurde im Mittelalter theolog. begründet und führte zu grausamen H.verfolgungen. Grundlage der von der Inquisition durchgeführten Prozesse war der 'Hexenhammer' (1487), in dem Hexerei als Pakt mit dem Teufel, in der Regel durch eine sexuelle Beziehung mit dem Satan, erklärt wird. Die Opfer der Verfolgungen wurden brutal gefoltert und hingerichtet, meist verbrannt. Dem bis weit ins 1Jh. andauernden H.wahn fielen mehrere zehntausend Frauen (selten auch Männer als angebl. Komplizen) zum Opfer.

Zauberin [ ženski rod ]
Generiši izgovor

Hex [ ženski rod ]
Generiši izgovor

Moji prevodi