Porzellan | nemačko - engleski prevod

Porzellan

imenica

(urspr. Name einer weißen Meeresschnecke)feinkeram. Erzeugnis aus Gemisch von Kaolin, Feldspat, Quarz; wird gebrannt und u.a. für künstler. Zwecke verwendet. In China (Fundort Kao-ling) wurde Kaolin wohl schon in vorchristl. Zeit, sicher aber seit dem 4. Jh. für Keramik verwendet; ab 13. Jh wird echtes P. hergestellt; seit dem 16. Jh wurde P. aus China nach Europa exportiert und z.T. nach europ. Bestellungen hergestellt. In Europa wurden zunächst nur Nachahmungen (Medici-P., weibglasierte Fayencen und Majoliken) hergestellt; erst 1707 durch J.F. Böttger und E.W. von Tschirnhaus in Dresden Erfindung des europ. P.; 1710 erste europ. Manufaktur in Meiben (Albrechtsburg), aber erst nach Böttgers Tod gröbere Produktion. J.G. Höroldt schuf Farben und Dekore für die P.-Malerei und G. Kirchner und J.J. Kändler entwarfen angemessene Geschirrformen und Figuren.

1. china

imenica

Dishes, vases, or ornaments.

2. chinaware

imenica

Dishes made of china, tableware made of china. china-ware.

3. porcelain

imenica

ETYM French porcelaine, Italian porcellana, orig., the porcelain shell, or Venus shell (Cypraea porcellana), from a dim. from Latin porcus pig, probably from the resemblance of the shell in shape to a pig's back.
Made of a more or less translucent ceramic.
(hardpaste) Translucent ceramic material with a shining finish, see pottery and porcelain.

Da li ste možda tražili neku od sledećih reči?

prasseln

Naši partneri

Škole stranih jezika | Sudski tumači/prevodioci