outgo | englesko - nemački prevod

outgo

imenica
/ aʊtɡoʊ /

Definicija:

Money paid out; SYN. expenditure, outlay.

Sinonimi:

expenditure · outlay

Prevedi outgo na:

srpski

Ausgaben

množina


outgo | englesko - nemački prevod

outgo

glagol
/ aʊtɡoʊ /

Definicija:

To go beyond; outdo

Prevedi outgo na:

srpski · francuski

ausgehen

glagol

Sinonimi:

enden · zu Ende gehen · erlöschen · aufhören zu laufen · nicht funktionieren · stehenbleiben · streiken (Motor) · (seine) Wohnung verlassen · (sich) in der Öffentlichkeit zeigen · aus dem Haus gehen · außer Haus gehen · rausgehen · unter Menschen gehen · vor die Tür gehen · (einen) losmachen · (sich) amüsieren gehen · (was) losmachen · feiern gehen · tanzen gehen · (sich) ausgehen · aufgehen (Plan · Rechnung) · funktionieren · gelingen · glücken · gutgehen · hinhauen · klappen · laufen wie geplant · (von etwas) ausgehen · annehmen · denken · erwarten · glauben · meinen · mutmaßen · schätzen · tippen auf · vermuten · zu wissen glauben · (ein) Ende haben · (in bestimmter Weise) ausgehen · ablaufen · aufhören · ausklingen · auslaufen · ein (...) Ende finden · schließen · sich neigen · verfallen · zu Ende sein · zur Neige gehen · (jemandem) ausgehen · (langsam) alle werden · aufgebraucht werden · bald aufgebraucht sein · dahinschmelzen · dahinschwinden · knapp werden · weniger werden · (gerade) noch ausreichen · (noch) knapp passen · so gerade reichen · (jemanden) daten · (mit jemandem) ausgehen · (sich) treffen (mit) · (sich) verabreden (mit) · (irgendwo seinen) Anfang nehmen · (irgendwo) anfangen · (irgendwo) seinen Ursprung haben · ausgehen (von)


überbieten

glagol

Sinonimi:

(etwas/jemanden) in den Schatten stellen · (immer) einen Schritt voraus sein · (Rekord) brechen · (Rekord) schlagen · den Vogel abschießen · toppen · übertreffen


übertreffen

glagol

Sinonimi:

(etwas/jemanden) in den Schatten stellen · (immer) einen Schritt voraus sein · (Rekord) brechen · (Rekord) schlagen · den Vogel abschießen · toppen · überbieten · daraufsatteln · daraufsetzen · darüberlegen · darübersetzen · (jemandem) den Rang ablaufen · (jemanden) (buchstäblich) stehen lassen · (jemanden) (weit) hinter sich lassen · (jemanden) abhängen · (jemanden) alt aussehen lassen · (jemanden) blass aussehen lassen · ausstechen · schnupfen · überflügeln · überholen · überrunden · übertrumpfen · vorbeiziehen (an) · (jemandem) (eine) Niederlage beibringen · (jemandem) (eine) Niederlage zufügen · (jemanden) an die Wand klatschen · allemachen · besiegen · bezwingen · den Rest geben · die Luft abdrehen · fertigmachen · kleinkriegen · niederringen · niederzwingen · plätten · schlagen · wegpusten · zerfetzen · einholen · hinausragen (über) · überragen · (jemandem etwas) voraus haben · besser sein als · durchsetzungskräftiger sein · stärker sein · überlegen sein · von höherer Güte sein als


verlassen

glagol

Sinonimi:

einsam · trostlos · untröstlich · abgeschieden · am Arsch der Welt · einsam und verlassen · entvölkert · gottverlassen · hinterm Wald · in der Walachei · jwd · kein Mensch weit und breit · leer gefegt · leergefegt · menschenleer · öd · öde · unbewohnt · wie ausgestorben · gehört niemandem · herrenlos · liegen gelassen · stehen gelassen · zurückgelassen · bedauernswert · beklagenswert · desolat · vereinsamt · verwaist · (sich) entvölkern · veröden · wegziehen · (einen) lassen können (auf) · (sich) verlassen (auf) · ausgehen können von · bauen (auf) · ganz sicher sein (können) · gehen (können) nach · Gift nehmen können (auf) · vertrauen · zählen (auf) · (einen Ort) verlassen · (einer Sache / einem Ort) auf Wiedersehen sagen · (einer Sache / einem Ort) Goodbye sagen · (einer Sache) den Rücken kehren · (seine) Zelte abbrechen · (sich) abwenden · (sich) lösen · (sich) lossagen (von) · alles hinter sich lassen · fortgehen · fortziehen · weggehen · (den Kram) hinschmeißen · (den) Bettel hinschmeißen · (den) Dienst quittieren · (den) Job an den Nagel hängen · (ein Unternehmen) verlassen · (eine) neue Herausforderung suchen (Bewerbungssprache) · (sein) Bündel schnüren · (sein) Büro räumen · (seine) Kündigung einreichen · (seinen) Abschied nehmen · (sich) was anderes suchen · aufhören (bei) · ausscheiden · das Handtuch werfen · gehen · in den Sack hauen · künden · kündigen · seinen Hut nehmen · was Besseres finden · (Ort) verlassen · die (alte) Heimat verlassen · ziehen (nach) · (aus einem Raum / Gebäude) gehen · (einen Raum / ein Gebäude) verlassen · herausgehen (aus) · hinausgehen · nach draußen gehen · rausgehen · verlassen (Zimmer · Haus · Geschäft ...) · herauskommen · nach draußen kommen · rauskommen · verlassen (Raum · Gebäude)


Reč dana

ear

imenica, botanika

anesteziolog

muški rod, medicina

Guadalajara

imenica, geografija

rail

muški rod, železnica

20.08.2022.