disposition | englesko - nemački prevod

disposition

imenica

Sinonimi: temperament

ETYM French disposition, dispositio, from disponere to dispose; dis- + ponere to place. Related to Position, Dispone.
1. A natural or acquired habit or characteristic tendency in a person or thing.
2. One's usual mood; SYN. temperament.

1. Anordnung

ženski rod

2. Charakter

muški rod

(griech. 'Eingeprägtes')Wesen eines Menschen oder eines Objekts; die typ. Eigenschaften, die das Besondere eines Individuums ausmachen. In der Literatur versteht man unter C. eine psycholog. ausgestaltete Figur oder Rolle. Die C.kunde beschäftigt sich mit den typolog. Grundzügen der Persönlichkeit, also den Eigenschaften und Verhaltensweisen, die in einem Menschen verwurzelt sind und sein Handeln determinieren.

3. Charakteranlage

ženski rod

4. Disposition

ženski rod

Planung, Entwurf, Verfügung (über etwas); körperl. u. seel. Verfassung, Empfänglichkeit (für bestimmte Einflüsse, für eine Krankheit).
1. Allg. Verfügung, Anordnung, Einteilung.
2. In der Medizin die - von Alter, Geschlecht, Ernährungszustand abhängende oder auch vererbte - Bereitschaft des Körpers, bestimmte Krankheiten zu erleiden.
3. In der Psychologie die Neigung eines Individuums, auf bestimmte Umweltbedingungen und Situationen in einer bestimmten Art und Weise zu reagieren.
4. In der Wirtschaft die Verfügung bzw. Entscheidung über den Einsatz von Produktionsfaktoren (Arbeitskräfte, Maschinen, Material).

5. Einteilung

ženski rod

6. Gemüt

imenicagramatika

Seit dem Mittelalter Bez. für Geist, aber auch für Innerlichkeit, seel. Empfänglichkeit, Seele überhaupt. Gefühlsmäßige Gleichgültigkeit wird u.a. als G.armut bezeichnet. Als G.krankheiten gelten Beeinträchtigungen des emotionalen Verhaltens.
Die geistig-sinnl. Einheit des Gefühlslebens in Beziehung zur Umwelt.

7. Gemütsanlage

ženski rod

8. Gemütsart

ženski rod

9. Gesinnung

ženski rod

10. Gliederung

ženski rod

11. Naturell

imenicagramatika

Charakter, Temperament, Wesensart.

12. Neigung

ženski rodgramatika

13. Sinnesart

ženski rod

14. Stimmung

ženski rodgramatika

(Psychologie) In der Psych. eine länger andauernde Gefühlslage. Ggs.: Affekt.

15. Temperament

imenica

(lat.) Anlagebedingte Wesens- und Gemütsart. Der herkömml. Einteilung der T. in Sanguiniker, Choleriker, Melancholiker und Phlegmatiker stellt die neuere Psychologie differenziertere Einzelformen (Typen) gegenüber.

16. Veranlagung

ženski rod

Festsetzung der Steuer durch Steuerbescheid.
1. Erbl. Disposition eines Individuums; Begabung, Talent.
2. Verfahren zur Festsetzung einer Steuerschuld durch das Finanzamt.

17. Verwendung

ženski rod

Naši partneri

Škole stranih jezika | Sudski tumači/prevodioci