Hysterie | nemački leksikon

Hysterie

ženski rodgramatika

Definicija:

(griech.)Sammelbez. für verschiedene Formen der Neurose, die sich ohne festes Krankheitsbild in funktionellen Störungen und Verhaltensauffälligkeiten äußern. Symptome der H. können Krämpfe, Lähmungen, Sinnesstörungen und Halluzinationen sein. Nach Freud ist die H. Folge von Triebverdrängung ('Studien über die H.', 1895).
veraltete Bez. (Hippokrates, S. Freud) für Konversionsstörung; in der Alltagssprache wird mit H. eine unangemessene, überzogene seelische Erregung bezeichnet (z. B. Massenhysterie).

Sinonimi:

(inszenierte) Begeisterung · (künstliche) Aufregung · Ballyhoo · der heiße Scheiß · Hype · Masseneuphorie · Massenhysterie · Medienhype · Medienrummel (um jemand oder eine Sache) · Reklamerummel · (einen) ganz großen Bahnhof (machen) · (großes) Getöse · (großes) Tamtam · (großes) Trara · (übertrieben viel) Tamtam (um etwas) · Aufgeregtheit · Aufhebens · Aufregung · Aufriss · Aufruhr · Aufsehen · Bohei · Buhei · Federlesen(s) · Furore (machen) · Gehabe · Gemach(e) · Geschiss · Gesums · Getrommel · Getue · Gewese · Haupt- und Staatsaktion · Riesenbohei · Rummel · Schaumschlägerei · Sturm im Wasserglas · Tebs · Theater · Theaterdonner · viel Lärm um nichts · Wirbel · Angstmacherei · Hysterie(sierung) · Panikmache · Schüren von (unbegründeten) Ängsten · Hysterie (psychol.) · Konversionsstörung

Prevedi Hysterie na:

engleski · srpski · francuski

Reč dana

macrocephalus

imenica, gramatika

trant-e-en

muški rod, karte za igru

Hosiden

množina, elektrotehnika

antiacide

pridev, medicina

07.07.2022.